Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen

Trainingsmodalitäten und -zeiträume

Saisontrainings können ausschließlich für den gesamten Zeitraum der Sommer- bzw. Wintersaison gebucht werden. Einzelstunden sind kurzfristig und flexibel buchbar.

  • Zeitraum der Sommersaison: ca. Anfang Mai bis Ende September (5 Monate)
  • Zeitraum der Wintersaison: ca. Anfang Oktober bis Ende April (7 Monate)

Preise Wintersaison 23/24

Stundenpreise für Erwachsene (Einzel- und Gruppenstunden) ohne Hallenkosten:

  • Tennisschulleiter (Robby und Matze): 50,-€ brutto inkl. ges. Mehrwertsteuer (42,02 € netto)
  • Hauptberufliche Trainer: 45,-€ brutto inkl. ges. Mehrwertsteuer (37,82 € netto)
  • Nebenberufliche Trainer: 40,-€ brutto inkl. ges. Mehrwertsteuer (33,61 € netto)

Preise ab der Sommersaison 2024:

  • Tennisschulleiter (Robby und Matze): 55,-€ brutto inkl. ges. Mehrwertsteuer (46,22 € netto)
  • Hauptberufliche Trainer: 50,-€ brutto inkl. ges. Mehrwertsteuer (42,02 € netto)
  • Nebenberufliche Trainer: 44,-€ brutto inkl. ges. Mehrwertsteuer (36,97 € netto)


Infos zu den Trainern

Bitte beachtet für die Wintersaison zusätzlich die  AGB`s und Preise der einzelnen Hallenbetreiber

Rechnungsstellung

Die Bezahlung erfolgt nach erfolgter Rechnungsstellung per Überweisung. Die Rechnungsstellung erfolgt in der Sommersaison im Juli und September. In der Wintersaison erfolgt die Rechnungsstellung im Januar und April.

Die Stunden für den Trainingskurs sind in der jeweiligen Saison durchgängig zu zahlen (ausgenommen der Ferien in NRW). In den Ferien erfolgt eine individuelle Absprache der Trainingsstunden. An Feiertagen entfällt das Training und wird von der Tennisschule nicht berrechnet.

Absagen und Sonstiges

Solltet ihr an einem Termin nicht trainieren können, sorgt bitte für Ersatz und informiert uns darüber. Sollte das nicht möglich sein, gebt uns bitte bis spätestens eine Woche vorher Bescheid. Wir versuchen dann die Stunde anderweitig zu belegen. Gelingt uns dies nicht, stellen wir die gebuchte Stunde in Rechnung. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Euch die Abmedlungen per Mail an: info@robby-staerke.de zu senden und nicht an die jeweiligen Trainer. Sollte das nicht möglich sein bitte per SMS oder WhatsApp an ………

Bei Regen oder Eintreten von Dunkelheit wird das Training in eine verfügbare, ortsnahe Halle verlegt. Die hier entstehenden Zusatzkosten in Höhe von ca. 10,-€ pro Hallenstunde (beim BW Werne 28,-€ pro Hallenstunde) werden auf die Trainingsteilnehmer umgelegt. Alternativ bieten wir euch an, während der Stunde ein Taktiktraining durchzuführen.